+49 7231 9430-0

info@kgssuedwest.de

Unternehmen Online

Kanzleitresor

KanzleiApp

Steuerberater Pforzheim | KGS Südwest Steuern
Steuerberater Pforzheim | KGS Südwest Steuern

Ihre Steuerberater in Pforzheim

Allgemeiner Corona-Hinweis:

Als verantwortungsbewusste Steuer- und Unternehmensberatungskanzlei wollen wir „mit Sinn & Augenmaß“ unseren Teil zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen. Unsere Verantwortung gilt sowohl den Mandanten, Mitarbeitern, Geschäftsfreunden, wie auch deren Angehörigen und allen anderen Bürgern. Wir müssen deren Gesundheit schützen und die Funktionstüchtigkeit der Unternehmen in größtmöglichen Umgang aufrecht erhalten.

Aus diesem Grund bitten wir Sie vorerst

  • von unangemeldeten Besuchen abzusehen,
  • für notwendige persönliche Treffen einen Termin zu vereinbaren,
  • uns notwendige Unterlagen und Informationen per E-Mail, Fax oder Telefon oder über den Kanzleibriefkasten zukommen zu lassen.

Zeitweise werden nicht alle Mitarbeiter gleichzeitig in der Kanzlei anwesend sein. Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Sie erhalten schnellstmöglichen Ihren Rückruf.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerade jetzt beratend zur Seite! „Für die schnelle Hilfe“ werden wir Ihnen zusätzlich unter www.kgssuedwest.de wichtige Informationen zusammenstellen. Lesen Sie dort Wichtiges z.B. für die Beantragung von Kurzarbeitergeld (KUG). Nutzen Sie auch gerne unser zusätzliches Online-Angebot unter hier ...

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Für Unternehmen (KMU)

In allen steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen stehen wir Ihnen immer mit einem persönlichen Ansprechpartner zur Seite. Wir legen den Fokus auf die Zukunft Ihres Unternehmens. Dabei gehören Ihr Rechnungswesen, betriebliche Steuern, Jahresabschlüsse, Prozessoptimierung und vieles mehr selbstverständlich zu unserem Aufgabengebiet.

Mehr erfahren   

Für Freiberufler & Selbstständige

Freiberufler, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, oder die, die bereits einen erfolgreichen Weg als Unternehmer gehen, schätzen unsere Beratung und unsere Dienstleistungen seit Jahren. Sie als Freiberufler sind in erster Linie Selbstständiger. Ihr persönlicher Einsatz und Ihre Dienstleistung sind Ihr wichtigster Erfolgsfaktor.

Mehr erfahren   

Für Privatpersonen

Wir erstellen Steuererklärungen für Privatpersonen, Angestellte, Immobilienbesitzer etc. Auch bei Fragestellungen von Behörden und Banken stehen wir Ihnen als Ihr Ansprechpartner immer gerne zur Seite. Ihr Nutzen ist unsere Erfahrung und unser steuerliches Know-how – auch als Privatpersonen lassen sich oftmals mehr Steuern sparen, als man denkt.

Mehr erfahren   

Die KGS SÜDWESTSTEUERN wurde aus zwei traditionsreichen Steuerkanzleien mit viel Beratungserfahrung zusammengeschlossen und bildet heute ein junges, dynamisches Team, bestehend aus vier Partnern und qualifizierten Mitarbeitern, die viel Wert auf Mandantennähe, regelmäßige Fort- und Weiterbildung und auf Engagement und Flexibilität legen.

Ob bei uns in der Kanzlei oder bei Ihnen im Unternehmen – lernen wir uns kennen!

Unsere Kanzlei legt den Fokus auf unternehmensbezogene Steuerberatung für kleine und mittelgroße Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen. Wir beraten ebenso freiberuflich Tätige und Vereine in größerem Umfang. Vom Unternehmensstart über die Entwicklung bis zur Unternehmensnachfolge begleiten wir unsere Mandanten und tragen so zu ihrem Erfolg bei.

Das Ziel immer vor Augen optimieren Sie Ihre Steuern und Abgaben auf der Basis unserer betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Beratung. Wir planen und navigieren mit Ihnen zusammen Ihr Unternehmen auf seinem zukünftigen Kurs. Auch mit privaten steuerlichen Anliegen finden Sie bei uns qualifizierte persönliche Ansprechpartner*innen.

Unser Ziel ist es, Ihnen mit unseren Beratungsleistungen Ballast abzunehmen, damit Sie Zeit für Kreativität, Innovation und Ihr persönliches  L E B E N  haben.

Wir versprechen Ihnen: bei uns fühlen Sie sich wohl!

50 Jahre DATEV-Mitgliedschaft

Die DATEV gratuliert der
KGS SÜDWESTSTEUERN GmbH & Co. KG
zum 50-jährigen Jubiläum der DATEV-Mitgliedschaft.

50-jähriges Jubiläum der DATEV-Mitgliedschaft

Ihre Ansprechpartner


Martin Steinmetz

Martin Steinmetz

Dipl.-Betriebswirt (BA)
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Geschäftsführer

+49 7231 9430 29
E-Mail schreiben ...

Mehr erfahren
Melanie Mörgenthaler

Melanie Mörgenthaler

Steuerberaterin
Geschäftsführerin

+49 7231 9430 0
E-Mail schreiben ...

Mehr erfahren
Nico Barth

Nico Barth

Dipl.-Betriebswirt (BA)
Steuerberater
Geschäftsführer

+49 7231 9430 0
E-Mail schreiben ...

Mehr erfahren
Jan Müller

Jan Müller

Dipl.-Betriebswirt (BA)
Steuerberater
Geschäftsführer

+49 7231 9430 48
E-Mail schreiben ...

Mehr erfahren

Der Notfallkoffer

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wer sich im Fall der Fälle um Sie kümmert? Was geschieht mit Ihrer Familie, Ihrem Vermögen, Ihrem Unternehmen?

Schenken Sie sich selbst und Ihren Angehörigen ein Stück Sicherheit und sorgen Sie mit einem Notfallkoffer vor.

Hier können Sie wichtige Dinge ablegen und verfügbar halten wie:

  • Vollmachten und klare Handlungsanweisungen für den Ernstfall
  • Patientenverfügung
  • Testament
  • u.v.m.

Gerne besprechen wir mit Ihnen alle ausführlichen Details und erarbeiten mit Ihnen unter steuerlichen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten Ihren individuellen Notfallkoffer.

Infos & News

Gewerbesteuerliche Maßnahmen wegen der gestiegenen Energiekosten

Der Krieg in der Ukraine und die Sanktionen der EU haben teils schwerwiegende Folgen für Unternehmen. Daher reagiert die Finanzverwaltung mit folgenden Erleichterungen für Unternehmen:Anpassung der...

Mehr...

Minijob: Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit

Zusätzlich zu Löhnen und Gehältern gewährte einmalige Einnahmen oder laufende Zulagen, Zuschläge, Zuschüsse oder ähnliche Einnahmen, sind unter Umständen kein Arbeitsentgelt im Sinne der...

Mehr...

Fehlende Entnahme

Wenn Unternehmer Entnahmen für die private Nutzung betrieblicher Gegenstände nicht erklären, kann dies auch bei kleinen Unternehmen mit geringen Umsätzen zu Betriebsprüfungen...

Mehr...

Schenkungssteuer für Immobilien steigt 2023 beachtlich

Durch die Änderung des Wertermittlungsverfahrens für Grundstücke und Immobilien steigen Schenkungs- und Erbschaftssteuern ab 2023.Im Entwurf für das Jahressteuergesetz 2022 sind besonders...

Mehr...

Abzug von Sanierungskosten nach Wohnungsentnahme

Das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg entschied, dass kein Vorsteuerabzug aus der Anschaffung eines Stromspeichers im Zusammenhang mit einer Photovoltaikanlage zu gewähren ist.Der...

Mehr...

Das neue Digitale Antragsmanagement (DAM)

Weniger Papierkram, einfacheres Beantragen mittels Ausfüllhilfe und alle Vorgänge mit Status und To-dos im Überblick: Das bietet das neue Digitale Antragsmanagement (DAM) der Kassenärztlichen...

Mehr...

Neue Einkommensteuertarife 2023 und 2024

Die wichtigsten Inhalte des Inflationsausgleichsgesetzes richten sich auf die Absenkung des Einkommensteuertarifs und die Erhöhung des Kindergelds. Die Eckpunkte für ein Inflationsausgleichsgesetz...

Mehr...

Arbeitszimmer im gemeinsam angemieteten Haus

Das Finanzgericht Düsseldorf hatte sich mit der Frage zu befassen, ob voller Werbungskostenabzug von Aufwendungen für das ausschließlich von einem Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft...

Mehr...

Das bedeutet die Zinserhöhung für Sparer und Anleger

Sparer wurden in den letzten Jahren durch von Banken auferlegte Strafzinsen benachteiligt. Jetzt bringen immer mehr Kreditinstitute Zinsen für Tagesgeld- und Festgeldkonten zurück. Die Zinswende...

Mehr...

Welche Kosten sind bei Fahrten zum Arbeitsplatz voll absetzbar?

Aufwendungen für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte mit einem Taxi können lediglich in Höhe der Entfernungspauschale als Werbungskosten in Ansatz gebracht werden.Shortlink:...

Mehr...

Aktuelle Steuertermine

Lohn­­steu­er, Um­­­sat­z­­steu­er12.12.2022 (15.12.2022)Fäl­li­g­keit der Bei­trä­ge zur So­­zial­ver­­­si­che­rung:23.12.2022 (Bei­­trags­­nach­­weis)28.12.2022...

Mehr...